Südbadischer Tischtennis-Verband e.V.

Aktuelle Seite: Home

Wichtige Verbandsmitteilungen

News aus dem Verband

Sport - Da/| He: Deutsche EM der Leistungsklassen
19.06.17

Sport - Da/| He: Ergebnisse DPM für Leistungsklassen
31.05.17

Sport - Jugend: Ergebnisse BaWü JG-RLT U13+U14
30.05.17

Sport - Jugend: Ergebnisse STTV_TOP 16 RLT_U15+U18
15.05.17

Sport - Jugend: mini-Verbandsfinale 2017
15.05.17

Ergebnisse STTV Einzelmeisterschaften


Senioren am 09.01.2016

Damen/Herren am 10.01.2016

Ergebnisse DTTB_TOP 12 Jugend

Titel für Luisa Säger bei U18 und Kay Stumper bei U15

Luisa Säger (DJK Offenburg) war die dominierende Spielerin bei den Mädchen. Ungeschlagen sicherte sich Säger den Titel, bei gerade mal zwei abgegebenen Sätzen während des gesamten Turniers.

Bei den Schülerinnen belegte Jana Kirner (DJK Offenburg) den 5.Platz und Sven Hennig (FT v.1844 Freiburg) bei den Jungen den 8.Platz.

Mit fünf Podest-Plätzen kehrten die insgesamt 12 Teilnehmer aus Baden-Württemberg vom DTTB Top 12 Turnier der Schüler und Jugend aus dem bayerischen Elsenfeld zurück. Souveräne Sieger wurden Kay Stumper bei den Schülern und Luisa Säger bei den Mädchen. Die weiteren Plätze auf dem Treppchen sicherten sich Wenna Tu und Alexandra Kaufmann bei den Schülerinnen als Zweite und Dritte sowie Tom Eise als ebenfalls Zweiter bei den Jungen.

Bodenseepokal 14.Mai 2015

Südbaden holt den Königspokal.

Im Wechsel wird seit fast 5 Jahrzehnten der Bodenseepokal ausgespielt. Die beteiligten Verbände Vorarlberg, Ostschweiz, Allgäu-Bodensee und Südbaden sandten insgesamt 32 Mannschaften nach Mühlhausen dem Ort der diesjährigen Ausspielung. Erfreulicherweise konnten wieder sehr spielstarke Spielerinnen und Spieler teilnehmen, wodurch teilweise hochklassiger Tischtennissport geboten wurde. Im Vergleich mit den Verbänden aus Vorarlberg, Ostschweiz und Allgäu-Bodensee konnte der Südbad.Tischtennisverband knapp den Titel als Gesamtsieger verteidigen und somit erneut den Königspokal gewinnen. Dies war möglich durch insgesamt gute Platzierungen in allen Altersklassen. Besonders die jungen Nachwuchstalente überzeugten. Die für den TTC Mühlhausen startberechtigte Celine Schädler gewann mit ihrer Partnerin Annabelle Christ von der FT V. 1844 Freiburg in einer spannenden Auseinandersetzung mit der Ostschweiz den Titel bei den Mädchen U 15. Ebenfalls siegreich war die Herrenmannschaft mit den beiden Nachwuchstalenten Tom Eise (ESV Weil) und Sven Hennig (FT V. 1844 Freiburg). Überlegen gewannen sie alle drei Vergleichskämpfe. Bereits am Vorabend konnten die beiden Funktionäre Franz Richardt und Gerold Ehinger den Funktionärspokal zum 4. Mal in Folge gewinnen. Alle beteiligten Verbände waren von der guten Organisation und Durchführung durch den TTC Mühlhausen sehr angetan. Ein besonderer Dank gilt dem Vizepräsidenten Sport Gerhard Fink, der für einen reibungslosen Turnierablauf sorgte. Im nächsten Jahr findet die 49. Ausspielung in Dornbirn (Vorarlberg) statt.

Ergebnisse BaWü EM Jugend U15/U18

Südbadische Teilnehmer/innen belegten hervorragende Plätze:

Jungen    U15:  2. Platz Jeromy Löffler, TTSF Hohberg

Jungen    U18:  2. Platz Sven Hennig, FT 1844 Freiburg

Mädchen U18:  2. Platz Jana Kirner, DJK Offenburg

Jungen    U18 Doppel: 1.Platz Sven Hennig/Alexander Gerhold

Mixed      U15:  2. Platz Jeromy Löffler/Sterz Jele

Jungen    U15 Doppel:  3.Platz Jeromy Löffler /Tim Schaufler

Mädchen U15 Doppel:  3.Platz Luisa Leser/ Celine Schädler

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse Jugend U15_.pdf)Ergebnisse Jugend U15_.pdf[ ]1465 KB
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse Jugend U18.pdf)Ergebnisse Jugend U18.pdf[ ]1467 KB

Seite 10 von 17

nächste Veranstaltungen

Anmeldung



Zum Anfang