Überschrift STTV

 

Südbadischer Tischtennis-Verband e.V.

Aktuelle Seite: Home

Wichtige Verbandsmitteilungen

TERMINPLÄNE

STTV-Rahmenterminplan 2017/18

Turnusplan 2017/18 bis 2019/20 

 

News aus dem Verband

Bericht aus dem Lenkungsausschuss von TTBW

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei finden Sie eine Mitteilung aus dem Lenkungsausschuss von Tischtennis Baden-Württemberg e.V.!

Bitte leiten Sie diese Mitteilung auch an ihre Vereinskolleginnen und –kollegen weiter.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an mich wenden.

 

Sportliche Grüße,

Dirk Lion

 

Referent Tischtennis Baden-Württemberg

SpOrt Stuttgart | Fritz-Walter-Weg 19 | 70372 Stuttgart

Telefon: 0711 28077-603 | Fax: 0711 28077-601

Geschäftszeiten: Mo. – Mi. 09:00 -16:00 Uhr, Do. 14:00 – 18:00 Uhr, Fr. 09:00 – 13:00 Uhr

BUTTERFLY | Partner der Verbände in BaWü
Homepage: www.butterfly.tt
Katalog: http://de.butterfly.tt/info/products/katalog

 

 

click-TT und myTischtennis wachsen zusammen

Aktuelle Information zur vorgenommenen Integration der click-TT-Seiten in myTischtennis

Ergebnisbericht DTTB TOP 24

Top 24-Bundesranglistenturnier der Jugend (U18) und Schüler (U15) in Neckarsulm

Sven Hennig und Jeromy Löffler mit Topplatzierungen

  BaWü-Team mit Trainer

Im Prinzip stimmte in Neckarsulm beim Top 24-Bundesranglistenturnier der besten Jugendlichen Deutschlands alles: Die Neckarsulmer Sportunion hatte alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den Gästen aus Nah und Fern ein guter Gastgeber zu sein. Aus organisatorischer Sicht stellten die Baden-Württemberger in puncto Turnierleitung und Schiedsrichter  eingespielte Teams, in denen ein Rädchen ins andere griff. Einziger kleiner Wermutstropfen: Die sportliche Bilanz des baden-württembergischen Tischtennis-Nachwuchs hätte nach Ansicht des Trainerstabs etwas besser ausfallen dürfen.

TTBW-Sportdirektor Sönke Geil hatte vor dem Turnier die Marschrichtung vorgegeben. „Wenn von unseren vierzehn Teilnehmern zehn den Sprung in das Top 12-Turnier schaffen, sind wir sehr zufrieden.“ Der Blick auf die Ergebnislisten von Neckarsulm zeigte, dass dieses Ziel verfehlt wurde. Letztendlich waren es mit Sven Hennig (U18), Annett Kaufmann, Ramona Betz, Jeromy Löffler und Uros Bojic (U15) fünf Talente, die sich im Februar 2018 zusammen mit dem bereits freigestellten Kay Stumper (SV Salamander Kornwestheim) auf den Weg zum Top 12-Turnier nach Barleben (Sachsen-Anhalt) machen dürfen.

Unter die besten acht zu kommen, das war das erklärte Ziel vieler Teilnehmer, die sich bei dieser zweitägigen Großveranstaltung in der Neckarsulmer Ballei trafen. Leider musste aus baden-württembergischer Sicht der Weinheimer Tom Eise im Vorfeld auf Grund einer Handverletzung absagen. Landestrainer Daniel Behringer: „Tom hatte bereits beim Top 48-Turnier Probleme und musste zwei Spiele kampflos abgeben.“ Zudem war Wenna Tu nicht am Start, die Lokalmatadorin von Drittligist NSU Neckarsulm musste ebenfalls verletzungsbedingt auf die Teilnahme verzichten.

Weiterlesen: Ergebnisbericht DTTB TOP 24

Ergebnisse BaWü EM für Leistungsklassen

Die TTBW Einzelmeisterschaften für Leistungsklassen der Damen und Herren wurden am 9./10.09.17 in Metzingen erfolgreich durchgeführt. Dabei konnten sich die jeweiligen Plätze 1-4 einen Startplatz bei den nationalen Deutschen Meisterschaften ergattern:

Erfolgreich für den STTV:

Damen A Doppel:  Nina Merkel (TTF Rastatt) Jessica Herrmann (SV Westgartshausen)

Herren C Einzel:   Bertram Isele  (Tus Hüfingen)

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2017_Platzierungen.pdf)2017_Platzierungen.pdf[ ]81 KB

Seite 2 von 19

Anmeldung



Zum Anfang