Südbadischer Tischtennis-Verband e.V.

Aktuelle Seite: Home

Wichtige Verbandsmitteilungen

Vereins-Servicetag 2018

von Tischtennis Baden-Württemberg am 23.06.2018 im SpOrt Stuttgart

 

Liebe Tischtennisfreunde,

die größte eintägige Fortbildungsveranstaltung im Tischtennis, der Vereins-Servicetag, ist mit seinem Seminarprogramm online. Alle Tischtennisfreunde, egal ob Spieler, Trainer, Vereinsverantwortliche oder einfach Tischtennisinteressierte, können sich ab sofort über click-TT anmelden. Die Teilnehmer dürfen aus 48 Seminaren zu 29 unterschiedlichen Themen auswählen. 20 Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet bieten wieder interessante Einblicke in die Theorie und Praxis des Tischtennissports. Neben den bekannten Seminaren zum Aufschlag oder Rückschlag gibt es auch dieses Jahr wieder neue Themen in der Theorie und Praxis. Den Organisatoren ist es wieder gelungen, ein attraktives Fortbildungsprogramm auf die Beine zu stellen.

Einen Überblick aller Seminare entnehmen Sie dem Dateianhang.

 

Ergebnisse Deutsche EM Jugend 2016

Deutsche Meisterschaften Jugend - Gold und Bronze für BaWü-Team

Jennie Wolf neue Deutsche Meisterin bei den Mädchen.

Auch im Jahr 2016 geht der Deutsche Meister-Titel nach Baden-Württemberg.

Jennie Wolf (TV Busenbach) sicherte sich erstmals den Titel bei der weiblichen Jugend und wurde damit Nachfolgerin von Luisa Säger, welche verletzungsbedingt nicht antreten konnte. Herzlichen Glückwunsch! Zusammen mit ihrer Partnerin Julia Kaim (SV Böblingen) sicherte sich Wolf zudem noch die Bronzemedaille in der Doppelkonkurrenz. Von den südbadischen Teilnehmern kam Kay Stumper(TTC Singen) unter die letzten acht, Tom Eise (ESV Weil) unter die letzten 16, während Sven Hennig die erste Hauptrunde erreichte. Im Doppel erreichten Tom Eise und Kay Stumper mit ihren jeweiligen Partnern das Viertelfinale. Sven Hennig schied mit seinem Doppelpartner im Achtelfinale aus.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse_2016.pdf)Ergebnisse_2016.pdf[ ]141 KB
Diese Datei herunterladen (Platzierungen_2016.pdf)Platzierungen_2016.pdf[ ]36 KB

Ergebnisse STTV RLT_ U13/U14_2016

Ergebnisse _ vom 24.04.2016 in Wehr

Ergebnisse STTV RLT_U11/ U12

Ergebnisse vom 10.04.2016 in Reute und Bischweier

Ergebnisse Deutschlandpokal 2016

High Five!  BaWü-Team gewinnt zum 5. Mal hintereinander Deutschland-Pokal

Ohne die Nr. 1 der Mädchen (Luisa Säger) und der Schüler (Kay Stumper) gewinnt Baden-Württemberg durch eine perfekte Teamleistung (Mädchen 1., Schülerinnen und Jungen 2., Schüler 3.) auch in diesem Jahr den DLP.   In der Endabrechnung bedeutet das den Gesamtsieg mit 92 Punkten vor Bayern (87), Niedersachsen (83), WTTV (82) und Hessen (80)

v.l. Jennie Wolf, Julia Kaim, Lillie Eise 

Deutsche Schüler Meisterschaften 2016

Zweiter Titel für Kay Stumper - Mit der Wiederholung seines Erfolgs von 2014 sicherte sich der 13-jährige Kay Stumper (TTC Singen) bei den Deutschen Schülermeisterschaften in Straubing seinen zweiten nationalen Einzeltitel vor Daniel Rinderer (Ruhmannsfelden), der sich dafür mit dem Erfolg im Doppel an der Seite von Hannes Hörmann (Hilpoltstein) tröstete.

Sven Hennig (FT v.1844 Freiburg),  erreichte das Halbfinale und belegte den 3-.Platz  

Der Südbadische Tischtennisverband gratuliert ganz herzlich zu diesen Erfolgen!

 

 

Seite 16 von 19

nächste Veranstaltungen

Anmeldung



Zum Anfang